Der Reiter von Madara in der Nähe von Shumen, berühmtes Nationalsymbol Bulgariens und eingebettet in einen archäologischen Park, ist das einzige frühmittelalterliche Felsrelief Europas.