Rund 2km südlich von Pliska sind Überreste der uralten Hauptstadt des Ersten Bulgarischen Reiches erhalten, die als archäologischer Park besichtigt werden können.