Von Ende des 18. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts residierten im Königspalast von Bankgkok die Könige des Reiches Siam bzw. des heutigen Thailand. Heute ist das mit prachtvollen Bauten übersäte Gelände voller Touristen und Sitz von Thailands Nationalheiligtum.

>> Zum Artikel: Königspalast in Bangkok