Asien Georgien

Georgien

Georgiens Geschichte ist eine der ältesten der Welt. Gemeinsam mit prachtvollen Baudenkmälern, einer Stadt im Berg und uralten Festungen lockt Georgien mit einem überwaltigenden Ambiente aus unberührter Natur und faszinierender Archäologie.

Alawerdi Kloster, Georgien

Das Alawerdi Kloster aus dem 11. Jahrhundert war einst die Hauptkirche von Kachetien, einer Region im Osten Georgiens. In der massiven steinernen Hauptkirche sind die kachetischen Könige und Königinnen der vergangenen Jahrhunderte bestattet. Das Alawerdi Kloster befindet sich in der Region Kachetien im östlichen Georgien und ist nicht zu verwechseln mit der armenischen Stadt Alawerdi. Das georgisch-orthodoxe Alawerdi Kloster liegt im...

Zahlen, Daten, Fakten von Georgien

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Georgien mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub in Georgien. Flagge Amtssprache Georgisch, regional Abchasisch Regierungsform Präsidialsystem Religion Georgische Orthodoxe Apostelkirche (84%) Fläche 69.700 km² Einwohner 4.498.000 Bevölkerungsdichte 66,0 Einwohner pro km² Hauptstadt Tiflis Einwohnerzahl Hauptstadt 1.162.000 Währung Georgischer Lari, 1 Lari = 100 Tetri Zeitzone UTC+4h, MSK - Moscow Time Zeitzone Sommerzeit keine Telefonvorwahl +995 Top-Level-Domain .ge Netzspannung 220V Internationaler Flughafen Tiflis (TBS) Durchschnittsalter 39,6 Jahre Lebenserwartung 77,5 Jahre Kindersterblichkeit 14,2 Tode pro von 1.000 Geburten