Sungai Liang Forest Recreation Area, Brunei

Gibbon Affen können im Baumwipfelwanderweg der Sungai Liang Forest Recreation Area entdeckt werden - © sorapop / Fotolia
© sorapop / Fotolia

Die Sungai Liang Forest Recreation Area in Brunei ist ein idyllischer Park mit einem der seltenen Flachlandwälder Südostasiens. Auf ausgeschilderten Wanderwegen wird die faszinierende Pflanzenwelt Bruneis vorgestellt.

Die Sungai Liang Forest Recreation Area befindet sich in Brunei etwa 70km von der Hauptstadt Bandar Seri Begawan entfernt an der Tutong-Kuala Belait-Road. Der idyllische Park beherbergt einen der seltenen Flachlandwälder in Südostasien, in dessen dichter Vegetation eine Vielzahl an verschiedenen Pflanzenarten gedeiht.

Der Eingang zum Park liegt etwa 2 Autominuten von der Sungai-Liang-Kreuzung Richtung Labi entfernt und umfasst eine Fläche von etwa 14 Hektar. Ursprünglich war die Sungai Liang Forest Recreation Area ein Arboretum, in welchem die ersten Bäume im Jahr 1948 gepflanzt wurden. In den 1970er-Jahren wurde daraus ein kleiner Park und 1989 wurden die ersten Wanderwege angelegt.

Der Park ist ähnlich wie jener in Bukit Shahbandar, bietet jedoch auf diversen Schildern um einiges mehr Informationen zu den Pflanzen im Park. Die vorherrschenden Arten in der Sungai Liang Forest Recreation Area sind Gummibäume, Palmen, Immergrün, Schraubenbäume und Bambus. Die meisten der Bäume sind einheimisch, doch durch das ehemalige Arboretum hat sich auch die eine oder andere exotische Art in den dichten Wald gemischt.

Im dichten Gestrüpp verstecken sich einige scheue Lebewesen, darunter Fledermäuse, Lemuren, Makaken und Gibbon-Affen.

Besuch der Sungai Liang Forest Recreation Area

Auch wenn der Dschungel in der Sungai Liang Forest Recreation Area wie ein dichtes Labyrinth aus üppigem Grün wirkt, wer auf den ausgeschilderten Wegen bleibt, kann sich so gut wie nicht verlaufen. Geführte Touren durch die Sungai Liang Forest Recreation Area sind ebenfalls möglich.

Tipp: Vor allem an den Wochenenden ist die Sungai Liang Forest Recreation Area bei den Einheimischen äußerst beliebt. Familien mit Kindern und Jogger sind in der malerischen Umgebung immer wieder anzutreffen. Wer den idyllischen Park noch halbwegs für sich allein haben möchte, sollte seinen Parkbesuch auf den Vormittag verlegen.

Die Wanderwege treffen sich im Zentrum der Sungai Liang Forest Recreation Area in einer idyllisch angelegten Gartenlandschaft mit Picknick-Plätzen und Teichen, in denen man an heißen Tagen ein erfrischendes Bad nehmen kann. Sogar Umkleidekabinen sind vorhanden.

Entlang dieser Spazierwege befinden sich immer wieder Baumhäuser, die über Leitern erklommen werden können und teilweise zu einem Baumwipfelwanderweg verbunden wurden. Inmitten der Baumkronen fühlt man sich wie in einer anderen Welt – nur umgeben von wippenden Blättern und dem Zirpen der Zikaden.