Afrika Swasiland

Swasiland

Das kleine Swaziland inmitten von Südafrika an der Grenze zu Mosambik bietet eindrucksvolle Nationalparks, um die wilde Welt Afrikas zu erleben. Neben der faszinierenden Natur gibt es auch die älteste Mine der Welt zu entdecken.

Ngwanya Mine, Swaziland

Die Ngwanya Mine im Südwesten von Swaziland wurde bereits vor über 40.000 Jahren von den Steinzeitmenschen bewirtschaftet und gilt als älteste Mine der Welt. Die Ngwenya Mine in Swaziland befindet an der Bomyu Ridge an der Nordwest-Grenze von Swaziland. Die ehemalige Mine nordwestlich der Hauptstadt Mbabane ist laut Experten die älteste Mine der Welt. Bereits in der Mittelsteinzeit vor über 40.000...

Zahlen, Daten, Fakten von Swaziland

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Swaziland mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub in Swaziland. Flagge Amtssprache SiSwati, Englisch Religion Christen (90%) Fläche 17.363 km² Einwohner 1.370.000 Bevölkerungsdichte 67,0 Einwohner pro km² Hauptstadt Mbabane Einwohnerzahl Hauptstadt 95.000 Währung Lilangeni, 1 Lilangeni = 100 Cents; Swasiland ist in einer Währungsunion mit Lesotho, Namibia, Südafrika. Die Währung ist 1:1 an den südafrikanischen Rand gekoppelt Währungskürzel E Zeitzone UTC+1h Zeitzone Sommerzeit keine Telefonvorwahl +268 Top-Level-Domain .sz Netzspannung 230V Internationaler Flughafen Matsapha (MTS) Offizielle Tourismusseite http://www.thekingdomofswaziland.com/ Durchschnittsalter 20,7 Jahre Lebenserwartung 50,0...